Goji Beeren Anwendung: Tipps und Verzehrempfehlung

Wie man die Goji Beere am besten verwendet

Die häufigsten Anwendungsgebiete der Goji Beeren sind als Nahrungsergänzung, Anti-Aging-Mittel oder zum normalen Verzehr. Es gibt sogar Gerüchte, dass die Bocksdornbeere zur Libidosteigerung geeignet ist.

Goji Beeren Anwendung

Durch den hohen Gehalt an Vitaminen, Mineralien und Aminosäuren ist die Wolfsbeere ideal um den allgemeinen Gesundheitszustand zu verbessern.

Der außergewöhnlich hohe Antioxidantien-Wert (25300 pro 100 Gramm) macht die Frucht zu dem Mittel um das Altern zu verlangsamen, weswegen auch Stars wie Mick Jagger, Kate Moss und Lucy Liu zu der leuchtend roten Goji greifen. Zum Vergleich Spinat (gilt als Anti-Aging-Nahrungsmittel) hat nur einen Antioxidantien-Wert von ca. 1200.

Wieviele Gojibeeren sollte man am Tag essen?

Es gibt hierzu keine korrekte Antwort, denn im Vordergrund steht eine ausgewogene Ernährung. Wenn Sie ab jetzt nur noch Wolfsbeeren zu sich nehmen, ist das auch nicht gesund, da der Körper eine ganze Palette von Nährstoffen braucht um optimal zu funktionieren.

Wie verwende ich die Wolfsbeere richtig?

Sonnengetrocknete Bocksdornfrüchte passen sehr gut in das morgendliche Müsli und helfen Ihnen bei einem fitten Start in den Tag.

Welche Darreichungsform ist am gesündesten?

Völlig egal, jedoch ist es eine gute Idee bei Goji Beeren Saft auf die Zusätze zu achten, denn hier wird häufig mit weniger wirksamen Fruchtsäften gestreckt. Goji Beeren VerwendungAußerdem lassen Sie sich keine alten Wolfsbeeren andrehen, je frischer, desto leckerer und gesünder.

Der Vorteil von Chinesischen Wolfsbeeren in getrockneter Form ist, dass sie eine Weile haltbar sind und man sie auch einfach als Snack für Zwischendurch essen kann.

Wollen Sie die Gojis im Essen verwenden und sie dazu kochen, sollten Sie aufpassen, dass Sie die hellroten Beerenfrüchte nicht zu lange kochen. Durch zu langes Kochen verliert die Bocksdornfrucht essentielle Nährstoffe.

Wie immer gilt, die Goji Beeren nur kaufen, wenn Sie dem Shop vertrauen können. Sie wollen sicherlich keine bestrahlten oder geschwefelten Murali (indische Bezeichnung)!

Für welche Zwecke kann man die Goji Beere verwenden?

Vor allem als Nahrungsergänzung und Anti-Aging-Mittel lohnt sich die Frucht tatsächlich. Aufgrund des Vitamin-Komplexes ist eine handvoll Bocksdornbeeren am Tag eine besonders effektive und günstige Quelle für lebenswichtige Vitamine.

Wie zu Anfang der Artikels bereits erwähnt, tragen Goji Beeren einen ungewöhnlich hohen Anteil an Antioxidativa in sich. Freie Radikale entstehen beispielsweise durch eine ungesunde Ernährung, übermäßig viel Stress und verschiedene andere Einflüsse der Umwelt. Sie sind für das Altern unseres Körpers verantwortlich und greifen die Zellen an. Antioxidantien bieten den Zellen Schutz, wodurch der Alterungsprozess verlangsamt wird. Anti-Aging-Mittel Goji Beere? Auf jeden Fall, mit diesen Werten schlägt sie jedes andere Lebensmittel eindeutig.

Köstliche Ningxia Wolfsbeeren ohne Zusätze, ungeschwefelt und nicht bestrahlt für Ihr morgendliches Müsli finden Sie in unserem Partnershop. Einfach hier klicken und Goji Beeren bestellen.

Goji Beeren Kalorien

Goji Beeren Info


Sie können uns einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von Ihrer Seite.

19 Kommentare to “Goji Beeren Anwendung: Tipps und Verzehrempfehlung”

  1. Günther says:

    Kann man Goji-Beeren auch für die Schweiz bestellen?

    Grüsse M. Günther

  2. Alex says:

    Hallo Günther,

    das sollte in unserem Partnershop kein Problem sein.

    Viele Grüße,

    Alex

  3. Petra L. says:

    Kann man mit Goji Beeren auch Tee zubereiten?
    MfG Petra L.

  4. Alex says:

    Hallo Petra,

    danke für Deine Frage, denn dieses Rezept haben wir vollkommen vergessen.

    Ca. 10 g Goji Beeren in heißes Wasser geben, ersatzweise können auch junge Goji Blätter verwendet werden. Mindestens 5 Minuten brühen lassen. Im Anschluss je nach Geschmack ein wenig Zucker dazu und fertig ist der Tee. Die Goji Beeren können nun mit einem kleinen Löffel gegessen werden (warm sind sie noch besser).

    Was auch sehr lecker ist, sind Goji Beeren in warmem Kakao, vor allem in den Wintermonaten.

    Viele Grüße,

    Alex

  5. Horst B. says:

    Hallo !
    Meine Verlobte hat Zucker !
    Kann ihr die Einnahme von Goji-Kapseln helfen ?
    Danke.
    Horst

  6. Alex says:

    Hallo Horst,

    dazu gibt es keinerlei Studien, aus diesem Grund kann hierzu keine Auskunft gegeben werden.

    Viele Grüße,

    Alex

  7. Anna says:

    Hallo Alex,
    ich esse seit 3 Tagen die Goji Beeren in getrockneter Form und habe seitdem extrem starke Blähungen. Läßt dies bald nach oder soll ich eine andere Variante probieren?
    Danke und herzliche Grüße

  8. Alex says:

    Hallo Anna,

    durch den hohen Anteil an Ballaststoffen in Trockenfrüchten kommt die Verdauung in Schwung, bei manchen etwas zu sehr. Wenn es nicht besser wird, die Menge deutlich reduzieren. 15 g getrocknete Goji Beeren sollten ausreichen, um den Effekt der Goji Beeren voll auszukosten.

    Viele Grüße,

    Alex

  9. Anna says:

    Hallo Alex,
    vielen lieben Dank für die Info, ich hatte mir sowas schon gedacht. Doch 15 g habe ich mir soeben abgewogen, soviel habe ich die ganzen 4 Tage insgesamt nicht gegessen. Ich denke, dass ich ausserordentlich auf die kleinen Beeren reagiere, probiere es weiter, wobei wohl 10-15 Stück am Tag meinem Gedärm ausreichen sollten. Zumindest für den Anfang :-)
    P.S. meiner Katze schmecken sie auch, sie frass soeben eine heruntergefallene Beere.

    Herzlicher Gruß
    Anna

  10. Alex says:

    Hallo Anna,

    meine Katze scheint sich garnicht für die Beeren zu interessieren :( Nicht jeder reagiert gleich auf Trockenfrüchte und dem darin enthaltenen Fruchtzucker. Weitere Informationen habe ich hier gefunden: http://www.gutefrage.net/frage/warum-bekommt-man-von-trockenobst-so-schlimme-blaehungen

    Viele Grüße,

    Alex

  11. Sabrina says:

    Hallo,

    ich habe mir im Frühjahr einen Goji-Strauch gekauft und jetzt sind relativ viele Beeren an den Ästen. Ich möchte gerne Marmelde daraus zu machen. Ich habe im Internet gesehen, dass es Goji-Orangen Marmelde gibt. Habt ihr vielleicht ein Rezept dazu?
    Grüße

    Sabrina

  12. Sandra says:

    Hallo,

    lassen sich die Goji-Beeren auch zu Marmelade verabeiten? Und falls ja, muss man dabei etwas beachten?

    Gruß

    Sandra

  13. Alex says:

    Hallo Sandra,

    auf jeden Fall kann man aus Goji Beeren Marmelade machen. Sie erinnert ein wenig an Orangen-Marmelade aufgrund des herben Geschmacks. Rezept haben wir leider keines, aber zu kaufen gibt es sie bereits.

    Viele Grüße,

    Alex

  14. Alex says:

    Hallo Sabrina,

    leider nicht, solltest Du ein leckeres Rezept für Goji Beeren Marmelade finden, bitten wir Dich es uns zu kommen zu lassen.

    Viele Grüße,

    Alex

  15. Monika says:

    Hi Alex,

    kann man die Beeren direkt vom Strauch weg essen? Oder muss man sie unbedingt in den vorgeschlagenen Arten zubereiten?

  16. Sabine Jakob says:

    Marmelade ist ganz einfach: 1 Teil Früchte + die gleiche Menge Gelierzucker 1:1, die anderen Verhältnisse sind noch herber, zusammen, nach Vorschrift, 4 min. kochen – fertig .Entweder sofort nach dem Erkalten verwenden oder in kleine saubere Gläschen sperren und zublitzen. Zublitzen: 2-3 Tropfen mindestens 60%igen Alkohol in den Deckel geben, anzünden, den brennenden Deckel fest auf das Glas schrauben, das erhöht die Haltbarkeit gewaltig und verklebt nicht die Ränder der Gläser, so dass sie sich besser öffnen lassen. Viel Erfolg

  17. Alex says:

    Hallo Sabine,

    vielen Dank für das Rezept und die gesamte Anleitung!

    Viele Grüße aus Tirol,

    Alex

  18. alexis d. says:

    Hallo,
    ich habe zwei goji-Sträucher ( von Ahrens und Sieberts ), die sehr lange Triebe ausgebildet haben und besonders an den Langtiebspitzen viele orange Beeren tragen. Aber… – die Beeren sind leider gar nicht lecker, schmecken einfach nur bitter.
    Ist das so bei frischen rohen Beeren ?

  19. Angelique says:

    Hallo,

    ein kleiner Tipp für alle die mit Blähungen reagieren, oft verträgt sich gesunde Ernährung(Vollwertkost, viel Ballaststoffe) nicht mit Fabrikzucker, wenn man den weg läßt hat man keine Probleme mehr.

    LG an alle

    Angelique

Kommentar schreiben

Powered by WordPress