Maqui Beere: Das Wundermittel zum Abnehmen?

Die Magie der Maqui Beere

In unserem heutigen hochtechnologischen Alltag vergessen wir oft traditionelle Hilfsmittel, die uns helfen uns in unserem Alltag zurechtzufinden und die eigene Gesundheit zu erhalten oder zu steigern. Dabei bietet gerade die Natur eine Vielzahl von kleinen Helferlein, die uns entscheidende Vorteile bieten. Insbesondere dann, wenn die Früchte der Natur unbehandelt sind und schonend sowie umweltverträglich angebaut und geerntet werden.

Maqui Beere

Doch dieser Stand befindet sich gerade im Umbruch. Nicht nur spirituelle Gurus finden immer mehr Wege, um im Einklang mit der Natur zu leben und Natürliches zur Steigerung des eigenen Wohlbefindens zu nutzen. Auch ganz normale Menschen, mit einem stressigen Alltag und beruf, finden wieder zurück zur Natur. In diesem Zusammenhang hört man immer wieder den Namen einer fast mystisch anmutenden Beere, die nicht nur gesund ist, sondern auch beim Abnehmen helfen soll: die Maqui Beere.

Acai Beere: Gesunde Powerfrucht aus Brasilien

Das ist drin in der Superbeere

Die Ureinwohner vieler tropischer Kontinente sind heute noch sehr viel mehr mit der uns umgebenden Natur verknüpft, als die westliche technologisch ausgerichtete Welt. Von ihren Vorfahren überlieferte geheime Kräutermischungen oder besonders heilsame Früchte werden dazu genutzt, um Krankheiten zu lindern und gesund zu leben. Inspiriert durch diese Lebensart, versuchen auch immer Menschen, die in der vermeintlich zivilisierten Welt leben, verschiedenste Natur-Produkte.

Acai Beere

Besonders beliebt ist hier, die aus Brasilien stammende Acai-Beere. Forschungsergebnisse zeigen, dass diese Frucht einen signifikanten Beitrag zum Wohlgefühl des Körpers beitragen kann. Außerdem wird ihr nachgesagt, dass sie einen Abnehm-Effekt mit sich bringt. Doch wie effektiv und gesund ist die vermeintliche Power-Frucht wirklich?

Vier Rezepte mit Goji Beeren Teil 2

Hauptgericht und Dessert mit Wolfsbeeren

Im ersten Teil der Serie „Vier Gerichte mit Goji Beeren“ lernten wir bereits ein Rezept für eine leckere Fischsuppe sowie für vegetarische Frikadellen kennen. Die Zugabe von Wolfsbeeren in allerlei Speisen ist nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker, da die kleinen Früchte einen speziellen Geschmack besitzen, der sich ideal mit den Aromen der anderen Zutaten vermischt. Selbst einfachste Gerichte erscheinen so in einem ganz neuen Glanz.

Goji Fleischgericht

Im zweiten Teil der Artikelreihe widmen wir uns nun einem leckeren Fleischgericht sowie einem Dessert, das den krönenden Abschluss des Menüs bildet.

Vier Rezepte mit Wolfsbeeren Teil 1

Suppen und vegetarische Gerichte mit Goji Beeren

Ein stressiger Beruf, zu wenig Bewegung und mangelhafte Ernährung – viele Menschen führen leider einen mehr als ungesunden Lebensstil. Dabei ist es gar nicht so schwer, ein wenig gesünder zu leben. Insbesondere eine Umstellung der Ernährung und die Zuhilfenahme von gesunden Lebensmitteln kann sehr einfach bewerkstelligt werden.

Goji Suppe

So sind beispielsweise Gojis nicht nur eine willkommene Abwechslung, sondern aufgrund der hohen Anteile von Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien auch echte Power Früchte. Diese kleine Ansammlung von einfachen Rezepten mit Wolfsbeeren, macht das kochen mit gesunden Früchten noch einfacher. Im ersten Teil dieser Serie stellen wir Suppen und vegetarische Gerichte mit Wolfsbeeren vor. Im zweiten Teil widmen wir uns dann den Hauptgerichten und Desserts.

Bio Goji Beeren: Unerwünschte Nebenwirkungen vermeiden

Müssen die Gojis unbedingt Bio sein?

Goji Beeren werden als unterstützendes Mittel für die Bekämpfung verschiedener Leiden genutzt. So sollen die roten Früchte das Immunsystem stärken, das Krebsrisiko mindern und die Sehkraft stärken. Auch wenn es bisher keine unabhängigen wissenschaftlichen Studien zur Wirkungsweise der Goji Beere gab, so ist sie in verschiedenen Ländern, insbesondere in China, ein fester Bestandteil der Ernährung.

Bio Goji

Zumindest der erwiesene hohe Anteil an Vitamin C ist bereits ein Grund die Goji Beere in den täglichen Speiseplan zu integrieren. Allerdings ist Goji Beere nicht gleich Goji Beere. Denn was nutzt ein eigentlich gesundes Lebensmittel, wenn es falsch angebaut wird?

Goji Beeren kaufen: Die 5 Qualitätsmerkmale

Darauf sollten Sie beim Kaufen von Goji Beeren achten

Goji Beeren liegen voll im Trend, dass ist natürlich zum einen super, führt zum anderen aber dazu, dass die Profitgier zuschlägt. Die Bocksdornfrüchte sind überall erhältlich, jedoch unterscheiden sich die Qualitätsstufen stark voneinander.

Goji Beeren kaufen

In einer kürzlichen Untersuchung wurde festgestellt, dass viele Händler minderwertige Ware vertreiben, die teilweise sogar bestrahlt ist. Die Produkte wurden sofort vom Markt genommen. Sie sollten Goji Beeren nur kaufen, wenn Sie dem Händler vertrauen können.

Goji Beeren Wirkung: Wirkungsweise und Inhaltsstoffe

Welche Wirkung haben Goji Beeren auf den Körper?

Die kleine Goji Beere aus China kann auf die verschiedensten Arten zubereitet und verzehrt werden. Ob getrocknet, gekocht oder frisch die Wolfsbeere schmeckt immer fantastisch, aber welche Wirkung hat die Goji Beere auf unseren Körper?

Goji Beeren Wirkung

Als bekanntes Mitglied der “Superfoods” wird die Goji Beeren Wirkung immer hoch gelobt und natürlich wird dabei auch des Öfteren ein wenig übertrieben. Kauft man Goji Beeren hier bei uns in Europa, sind die Früchte meist getrocknet, als Kapseln oder in anderen Lebensmitteln wie z.B. Schokolade verarbeitet.

Goji Beeren trocknen: Wie macht man das?

Wie man Goji Beeren selbst trocknen kann

Die begehrten Wolfsbeeren zu trocknen ist einfacher als sie zu einer reichlichen Ernte zu bringen, denn zunächst muss der eifrige Gesundheitsgärtner drei Jahre warten, bevor er seine Beerenernte einfahren kann.

Goji Beeren trocknen

Die Erntezeit liegt zwischen August und September und fällt so praktischerweise in die sommerliche Urlaubszeit. Im Folgenden lernen Sie, wie Ihre eigenen Goji Beeren trocknen können um sie haltbar zu machen.

Goji Beeren Pflanzen: Goji Beeren selber anbauen

Definition und Herkunft der Goji Beeren Pflanzen

Gemeiner Bocksdorn gehört zur biologischen Familie der Nachtschattengewächse. Die Pflanze wird im Sprachgebrauch auch als Goji Beeren Pflanze bezeichnet. In den Sommermonaten trägt die Pflanze kleine, ovalförmige Beerenfrüche mit orange-roter Färbung, die als Goji Beeren oder chinesische Wolfsbeere bekannt sind.

Woher der Gemeine Bocksdorn ursprünglich kommt, ist bislang unklar. Man geht aber davon aus, dass sich die Pflanze aus dem südosteuropäischen und südostasiatischen Raum über Jahrhunderte bis nach Deutschland verbreitet und an die veränderten klimatischen Bedingungen abgepasst hat.

Goji Beeren Strauch: Bocksdorn unter der Lupe

Alles über den Goji Beeren Strauch

Der Gemeine Bocksdorn, den man teilweise als Goji Beeren Strauch bezeichnet, weil seine Früchte bekannter sind als er selbst, gehört zur Gattung der Bocksdorne und ist ein Nachschattengewächs wie beispielsweise die Tomate.

Goji Beeren Strauch

Die Goji Pflanze hat zahlreiche verschiedene Namen: Lycium barbarum, Teufelszwirn, Hexenzwirn, Wolfsbeere oder Níngxià gǒuqǐ. Letzten Endes aber alles ein und das selbe Gewächs.

Powered by WordPress